Plan zur Strukturierung des Schultages

 

Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Kind pünktlich zur Schule kommt, nicht zu spät aber auch nicht zu früh. Wenn Ihr Kind nicht den Frühhort besucht, sollte es nicht vor 7.50 Uhr im Schulgelände sein, weil eine Aufsicht Ihres Kindes nicht gewährleistet ist!

 

08.00–08.10

Gleitender Unterrichtsbeginn  
08.10–09.55 1. Lehrblock mit integrierter individueller
  Frühstückspause
09.55 – 10.15 Spielpause mit Gymnastik,
Spielen im Freien
Büchereibesuch
10.15–11.50 2. Lehrblock
11.50 – 12.25 Mittagessen mit Freizeit
Ruhezone in der Bibliothek
Mittagessen
mit der
Hortnerin
12.25–14.00 3. Lernblock oderEinzelstunden  
13.15 – 14.00 Ruhezeiten für die Klasse 1
Vielfältige Förderangebote
Freizeitangebote
(Arbeits- und Sportgruppen,
Kurse, Fortführung von Projekten)
Flexible
HA - Betreuung
14.15 – 15.15 Einzelförderung
Arbeits- und Sportgemeinschaften
Musikschulen